Sanierung

Das Barockensemble mit Schloss, Orangerie und Parkanlage bedarf dringend der grundlegenen Sanierung. Und es ist allerhöchste Zeit, weil der Verfall bereits irreversible Zerstörungen anrichtet.

In den Grenzen der Parkgröße zur Zeit Brukenthals soll die barocke Anlage wieder hergestellt werden.

Die anderen Teile werden extensiv landschaftlich gestaltet, die wertvollen Feuchtbiotope sollen erhalten werden. Das gesamte für die Parkgestaltung bedeutende Wassersystem bestehend aus Quellen, Bächen, Kanälen und Brunnen muss grundsätzlich saniert werden.

Die geschätzten Kosten für die Sanierung belaufen sich auf gesamt zwischen 8 und 10 Mio €, wobei der Park mit 3 bis 4 Mio veranschlagt wird.